Skip to main content

Willkommen beim WC Sitz Guide – Ihrem Experten für Toilettendeckel & Co.

Der wohl meistbenutze Gegenstand im Haushalt ist der WC Sitz. Rund sechs Mal täglich geht ein jeder von uns auf die Toilette für das kleine oder große Geschäft. Tag für Tag. Woche für Woche. Jahr für Jahr. Toilettendeckel und Toilettensitz nehmen einen großen Platz in unserem Leben ein, auch wenn wir das bewusst nicht merken. Benötigen Sie einen neuen WC Sitz, weil der alte seinen Geist aufgegeben hat oder einfach mehr Pepp ins Badezimmer muss? Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse! Als Toilettendeckel und –Brillen Experte unterstützen wir Sie bei Ihrem Kauf, indem wir die verschiedensten Marken, Designs, Extras und Preise für Sie vergleichen.Egal wonach Sie suchen, dank dem WC Sitz Guide finden Sie genau das passende Stück für Ihr stilles Örtchen!


Toilettendeckel – Erleben Sie die Vielfalt

Beim Kauf eines neuen WC Sitz oder Toilettendeckel hat man die Qual der Wahl. Das Sortiment auf dem Markt stellt ein weitgefächertes Spektrum der unterschiedlichsten Formen, Farben und Muster dar. Je nach der vorhandenen Toilettenschüssel und der Einrichtung des Badezimmers oder Gäste WCs lässt sich der WC Sitz darauf abstimmen und das Angebot verkleinert sich. Schränken Sie das Sortiment weiter ein, indem Sie sich bewusst machen, wonach genau Sie suchen. Hat die Optik oberste Priorität? Möchten Sie den klassisch weißen Toilettendeckel oder lieber einen knalligen Hingucker? Soll der WC Sitz über gewisse Eigenschaften und Extras verfügen?

Überlegen Sie sich genau, was Sie wollen. Nur so kann der Kauf zu vollkommener Zufriedenheit führen. Auf unserer Seite informieren wir Sie genauestens über sämtliche WC Sitz Typen sowie die unterschiedlichen Hersteller. So werden auch Sie schnell zum Experten und der neue WC Sitz wird Ihren Toilettengang dank idealem Sitzkomfort und hoher Langlebigkeit optimal entspannen.


Das Wichtigste in Kürze

  • Ihre Ansprüche an einen WC Sitz können die Auswahl erheblich verkleinern.
  • Machen Sie sich vor dem Kauf bewusst, was Sie wollen.
  • Ein WC Sitz beeinflusst maßgeblich den Sitzkomfort und kann für Entspannung sorgen.

    Warum brauche ich eigentlich einen WC Sitz mit Toilettendeckel?

    Um weniger Geld auszugeben, verzichten viele Menschen auf die verschiedensten Dinge. Dabei sollte man darauf achten, dass nicht am falschen Ende gespart wird. So sollte ein WC Sitz in jedem Haushalt vorhanden sein – das natürlich auf jeder bestehenden Toilette.
    Die Toilettenbrille ist vor allem für einen sicheren Halt und ein angenehmes Sitzgefühl hergestellt worden. In öffentlichen Toiletten kann es schon einmal vorkommen, dass der WC Sitz fehlt. Das liegt daran, dass diese Vorrichtungen einzig und allein dem Zweck verschrieben sind, nicht aber dem Komfort. Im eigenen zuhause sollte man darauf nicht verzichten. Der perfekte WC Sitz ist bequem und passt sich der Form Ihres Allerwertesten an. So entsteht ein Gefühl der Entspannung, der Sitzkomfort ist ideal und Ihr Wohlbefinden wird steigen. Der Tag beginnt im Badezimmer und das letzte, was man zu dieser Zeit braucht, ist ein harter und kalter Untergrund beim Sitzen.
    Der Toilettendeckel ist daneben eher ein ästhetisches Extra. Er verhindert, dass der erste Blick in das Innere der Toilette fällt und schirmt dieses vor der Außenwelt ab. Darüber hinaus verbreiten sich unangenehme Gerüche weniger schnell und gut im Badezimmer, wenn der Deckel geschlossen ist.


    Was ist bei einem WC Sitz zu beachten?

    WC Sitz ist nicht gleich WC Sitz. Die Auswahl in diesem Bereich ist beinahe unbegrenzt. Allerdings sollte man nicht blind zum erst besten Produkt greifen, sondern sich vor dem Kauf über sämtliche Vor- und Nachteile, Eigenschaften sowie Extras informieren. Die wichtigsten Aspekte, auf die Sie in jedem Fall achten sollten, werden im Folgenden vorgestellt.

    WC Sitz – Das Material

    Das Material bestimmt nicht nur maßgeblichen den Sitzkomfort, es hat auch entscheidenden Einfluss auf den Preis eines WC Sitz. Generell lassen sich fünf Materialgruppen unterscheiden: Duroplast, Thermoplast, MDF, Holz und Acryl.
    Duroplaste ist ein Kunststoff, der nach seiner Aushärtung nicht mehr verformt werden kann. Der harte und glasartige Polymerwerkstoff wird in vielen Bereichen für die Herstellung unterschiedlichster Produkte verwendet. Ein WC Sitz aus Duroplast wird im Pressverfahren hergestellt. Das überaus massive und durchgefärbte Material macht den WC Sitz und den Deckel bruchsicher und kratzfest. Die porenfreie Oberfläche sorgt darüber hinaus für eine einfache und leichte Pflege.
    Thermoplast ist ebenfalls ein Kunststoff. Dieser wird allerdings im Spitzgussverfahren hergestellt. Jeder WC Sitz aus diesem Werkstoff ist bruchstabil, beständig gegen Chemikalien und können recycelt werden. Der Aspekt der Umweltfreundlichkeit kommt hierbei zum Vorschein.
    Der Werkstoff Polyacrylat ist sehr robust und widerstandsfähig. Ein WC Sitz aus Acryl steht für Langlebigkeit und hohe Qualität, da er nicht so leicht zerkratzt. Sogar an den Schrauben und Scharnieren kann hier nichts abplatzen oder ausreißen. Darüber hinaus bleichen die Farben des WC Sitz nicht aus und sind beständig gegen jeglichen Abrieb. Als weiteres Extra sind die Sitze extrem pflegeleicht.
    Kommen wir zu den natürlicheren Materialien. Bei MDF handelt es sich um eine mitteldichte Faserplatte. Hier werden Holzfasern zu einer Platt gepresst, wobei die MDF-Platten in alle Richtungen ein gleichmäßiges Gefüge aufweisen. Die besonders feine Oberfläche wird anschließend lackiert, sodass die Holzoptik gänzlich verschwindet.
    Es gibt auch WC Sitz aus „echtem“ Holz. Diese Modelle werden aus gewachsenem, massivem Holz gefertigt und sind daher logischerweise schwerer als ihre Brüder und Schwestern. Die Oberfläche eines WC Sitz aus Holz erhält eine porentiefe Lackversiegelung, die das Eindringen von Feuchtigkeit und Keimen unmöglich macht. Somit wird optimale Hygiene und Komfort gewährleistet.
    Wem der Holz-Look nicht gefällt, aber dennoch die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit am Herzen liegt, kann zu einem WC Sitz mit einem Kern aus Holz greifen. Diese Modelle sind foliert und garantieren Bruchsicherheit. Dabei wird eine natürliche Wärme und Behaglichkeit vermittelt. Auch hier sind die Flächen leicht sauber zu halten und darüber hinaus hygienisch rein.

    Design – Eine Frage des Geschmacks

    Toilettendeckel kommen in den unterschiedlichsten Formen und Farben. Nichts ist in der Kategorie Design unmöglich. Ein WC Sitz ist heute nicht mehr einfach nur weiß. Die Klassische Variante hat Konkurrenz von verblüffenden 3D Dekoren, Aufklebern, bunten Farben und einer Vielzahl an Drucken und Mustern bekommen. Sogar die Einbringung eigener Fotos oder Gegenstände in den Toilettendeckel selbst ist mittlerweile möglich. Dabei kann sich der WC Sitz still und heimlich in die Einrichtung des Badezimmers integrieren oder aber zu einem echten Hingucker und Highlight werden. Spielen Sie im Bad mit Farben, setzen Sie auf Akzente. Nur ein wenig Gefühl ist gefragt und Ihr Bad kann in einem komplett neuen Look erstrahlen. Neuer Glanz kann sich auf Ihr eigenes Wohlbefinden auswirken. Eine knallige, leuchtende Farbe, die sich im Deckel und zum Beispiel den Handtüchern wiederfinden lässt, kann Ihnen – besonders am Morgen – unterbewusst Schwung für den bevorstehenden Tag verschaffen.
    Wagen Sie beim Design also ruhig mal etwas Neues!

    Zusatzleistungen – Das alles kann ein WC Sitz

    Die meisten Produkte sind nicht mehr nur eine einfache Kombination aus WC Sitz und Toilettendeckel. In ihnen steckt viel mehr. Bevor die einzelnen Zusatzleistungen und Extras beschrieben werden, möchten wir drauf hinweisen, dass bestimmte Technologien und Highlights natürlich Ihren Preis haben. Machen Sie sich vor dem Kauf bewusst, ob es diesem Luxus bedarf.
    Die Absenkautomatik – jeder kennt Sie, auch wenn Sie nicht in jedem Haushalt vorhanden ist. Sie haben mit Sicherheit schon einmal einen Toilettendeckel mit Absenkautomatik geschlossen und sich gewundert, wo der laute Knall beim Aufschlag bleibt. Fast jeder zweite WC Sitz verfügt über diese Technologie, die mit Hilf von bestimmten Scharnieren ermöglicht wird. Nur ein leichtes Antippen genügt und der Deckel schließt sich lautlos und sanft innerhalb weniger Sekunden von ganz allein. Der minimale Kraftaufwand ist ein Luxus, den man nicht mehr missen will, wenn man sich einmal an die Absenkautomatik gewöhnt hat. Vergessen sind Dispute über vergessene, offenstehende Klobrillen. Sagen Sie Ade zu eingeklemmten Fingern (ein besonders häufiges Szenario in Haushalten mit Kindern) oder Kleidung. Auch unangenehme Gerüche bleiben eher in der Toilettenschüssel gefangen, wenn der Toilettendeckel geschlossen ist.
    Die Scharniere können weitere Leistungen hervorbringen. So gibt es bei manchen Modellen eine Funktion, mit Hilfe derer der WC Sitz samt Toilettendeckel mit Leichtigkeit abgenommen werden kann. Oft muss man die gesamte Apparatur nur in einem gewissen Winkel anheben oder im Uhrzeigersinn drehen und schon hält man das Produkt losgelöst in den Händen. Der Vorteil zeigt sich dabei bei der Reinigung. Da man Toilettendeckel und Toilettenschüssel sowieso getrennt, also mit unterschiedlichen Lappen, säubern sollte wird einem die Arbeit hier erleichtert. Außerdem muss man sich nicht mehr so sehr über der Schüssel Abbücken und Verbiegen um in jede Ritze zu kommen. Hygiene ist im vor allem im Badezimmer das A und O und kann dank dieser Funktion unglaublich leicht gewährleistet werden.

    Für Haushalte mit Kindern gibt es Modelle, die einen WC Sitz in mehreren Größen integriert haben. Wenn die Zeit der Windeln und des Töpfchens vorbei ist, Ihre Kleinen aber noch nicht die Maße für einen richtigen WC Sitz haben, ist diese Innovation die ideale Lösung. Auf der Toilette der Großen zu sitzen stärkt das Selbstbewusstsein und verschafft Sicherheit.

    • Dank der Absenkautomatik gehören offene Klobrillen der Vergangenheit an.
    • Die Materialien sind allesamt robust und langlebig.
    • Viele verschiedene Farben, Formen und Muster stehen zur Auswahl.
    • Extra für Familien: WC Sitz mit zwei verschiedenen Toilettensitzen.
    • Technologie und Qualität haben ihren Preis.

    Kaufen Sie beim Hersteller der Herzen

    Sicherheit und ein gutes Gefühl spielen eine große Rolle beim perfekten Kauferlebnis eines WC Sitz. Produktbeschreibungen schwarz auf weiß vor sich zu haben, weckt bei manchen Käufern noch nicht das nötige Vertrauen. Wer kann Ihnen garantieren, dass die Charakteristik des Deckels passt und hält, was Sie verspricht? Die Antwort ist schnell gefunden: viele zufriedene Käufer und Verbraucher.
    Das CORNAT Sortiment des Unternehmens Conmetall sorgt immer wieder für Bestseller und überzeugt mit Qualität und Leistung. Conmetall ist ein Systemlieferant für Bauhäuser und Heimwerkermärkte. Die verschiedenen Produktpaletten werden auf Nachfrage aus Celle (Altenhagen) geliefert, wo sich das Logistikzentrum der Firma befindet. Das umfangreiche Sortiment der Marke reicht, neben WC Sitz und Toilettendeckel, von der klassischen Komplettanlage in Sachen Badkeramik bis hin zu abwechslungsreichen Armaturen und Duschbrausen.
    In der Produktion überzeugt der CORNAT Toilettendeckel mit Qualität, gelungener Formsprache, modernen Dekoren und einer perfekten Verarbeitung. Darüber hinaus verfügt ein CORNAT WC Sitz über attraktive Extras, welche diesen Hersteller so beliebt machen. Da wäre einmal die Absenkautomatik. Klar, eine Absenkautomatik ist heutzutage keine Neuheit mehr. Dennoch sorgt Sie für das gewisse Bisschen an Luxus in Ihrem Badezimmer. Ein leichtes und einmaliges Antippen genügt, damit sich der Deckel von selbst schließt. Dieser Vorgang geht leise und sanft von statten. Daneben ist die Montage des WC Sitz samt Toilettendeckel bequem von oben durchzuführen. Die Befestigung ist im Handumdrehen erledigt, da die schlüssigen und wackelfreien Verbindungen die Montagezeit verkürzen. Außerdem sorgen die rostfreien Edelstahl-Scharniere mit Quick-Up-Funktion eines jeden CORNAT WC Sitz für eine leichte Reinigung. Der WC Sitz lässt sich einfach aufstecken und wieder abziehen. So kann das höchste Maß an Hygiene im Bad gewährleistet werden, das besonders hier so eine große Rolle spielt. Darüber hinaus können Sie individuell zwischen den verschiedensten Materialien für Ihren WC Sitz und Toilettendeckel wählen. Ob Duroplast, Thermoplast, lackierte mitteldichte Faserplatte, Echtholz, folierter Holzkern oder Acryl – die Möglichkeiten scheinen grenzenlos.
    Qualität und der besonders attraktive, niedrige Preis machen die Produkte von CORNAT so unschlagbar attraktiv. Das WC Sitz Sortiment sorgt jederzeit bei den Kunden für vollste Zufriedenheit.


    Mein Toilettendeckel ist beschädigt – Was nun?

    Hacks für Ihren WC Sitz

    • Defekte Scharniere können einfach ausgetauscht werden.
    • Bessern Sie kleinere Kratzer oder Brüche mit Acrylkleber aus.
    • Verwenden Sie für die Reinigung keine ätzenden oder chlorhaltigen Reinigungsmittel.

      Der WC Sitz und der Toilettendeckel sind zu beiden Seiten hinten an der Toilettenschüssel befestigt. Wenn Sie sich im Vorhinein nicht richtig informiert haben, kann es schon einmal zu Problemen bei der Halterung und darüber hinaus kommen. Der WC Sitz kann anfangen zu wackeln oder nicht richtig fest sitzen, weil die Form nicht der des WC Beckens entspricht. Kalk, Schmutz, Keime und Urinreste können unter den Scharnieren festsitzen. Bei zu hartem Umgang kann der Deckel verschleißen oder einen Sprung abbekommen.
      Bruchschäden am Scharnier lassen sich im Allgemeinen nicht reparieren, die Halterung aus Edelstahl oder Kunststoff muss in diesem Fall ausgewechselt werden. Die meisten Hersteller bieten solches Zubehör extra an, falls die Verschraubungen und Scharniere aus egal welchem Grund verrostet oder kaputt sind.
      Kleine Risse oder minimale Brüche im Toilettendeckel lassen sich mit einem Acrylkleber flicken und versiegeln. Vor der Bearbeitung sollte man die betroffene Stelle gut reinigen und ein wenig mit Sandpapier aufrauen. Wenn es sich um einen Deckel aus Holz handelt, kann die Ausbesserung mit einem Holzkitt hilfreich sein.
      Im Falle eines Falles können Sie mit ein paar kleinen Hilfsmitteln Ihren WC Sitz wieder benutzertauglich machen und dessen Langlebigkeit verlängern. Allerdings müssen Sie selbst abwägen, ob eine Reparatur sinnvoll ist – besonders bei einem billigen WC Sitz lohnt sich oft schon der Kauf eines neuen Modells.

      WC Sitz Guide – Ihre Hilfe für den Onlinekauf

      Sie sind auf der Suche nach einem neuen WC Sitz oder Toilettendeckel? Sparen Sie sich das mühsame Auf- und Abrennen in sämtlichen Bauhäusern Ihrer Stadt und bestellen Sie Ihr neues Stück bequem online.
      Damit der Kauf ein Erfolg auf ganzer Linie wird, sollten Sie vorher genaue Kriterien für den WC Sitz festlegen. Welche Farbe soll der Deckel haben? Ist Ihnen ein einfarbiges Modell lieber oder möchten Sie gerne einen einzigartigen Aufdruck? Welche Zusatzleistungen soll Ihr neuer WC Sitz mitbringen?
      Egal, worauf Sie beim Kauf besonderen Wert legen, mit unserer Hilfe finden Sie immer das perfekte Modell. Wir unterstützen Sie mit unseren Tests, Bewertungen und Bestseller Listen und stellen Ihnen alle wichtigen Informationen rund um WC Sitz und Toilettendeckel vor.

      Vertrauen Sie dem WC Sitz Guide für ein Gefühl, wie auf Wolken.